R129SL Zylinderkopfdichtung M104

Andreas Englert Kfz-Meisterbetrieb R129 Spezialist - 500SL

Wechsel der Zylinderkopfdichtung bei einem SL320 mit M104 E32

Die Zylinderkopfdichtung eines SL320 Mopf 1 mit einer belegbaren Laufleistung von 130.000 km wurde von uns instandgesetzt. Die 4-Ventil-Motoren M104 haben sich als sehr haltbar erwiesen. Auch hinsichtlich der Laufruhe sind sie einer der besten Reihensechszylinder die jemals bei Mercedes vom Band liefen.

Die Motoren wurden von 1993 bis 1998 in die 129er eingebaut. Der M104 E32 hat einen Hubraum von 3199 cm³ (SL320 Vormopf und  Mopf 1). Der M104 E28 hat einen Hubraum von 2799 cm³ (SL280 Vormopf und  Mopf 1).

Unsere Leistungen: Zylinderkopf aus- und eingebaut, Zylinderkopf und Verbrennungsräume gereinigt, Zylinderkopf geplant, Zylinderkopfdichtung erneuert und Motor eingestellt.

Dauer: ca. 5 Arbeitstage

Möglich bei uns: komplette Motorrevision der Motoren des R129ers wie: M103, M104, M112, M113, M119 und M120.

Teilenummer Zylinderkopfdichtung M104 E32: A1040102130